Glastonbury – Avalon

Retreat: Begegne der Göttin in Dir

Frauen-Reise nach Glastonbury / Avalon: Neues Bewusstsein – Herzöffnung – Heilung – Austausch

15. – 20. Mai 2023

 

„Avalon“ steht stellvertretend für die spirituelle Zeitepoche als das kulturelle Denken der Menschen noch von einer alles nährenden Muttergöttin durchdrungen war. Diese Kultur war gekennzeichnet durch die enge Verbundenheit der Menschen mit der Göttin und ihren vielfältigsten Ausdrucksformen in der Natur, mit ihren Zyklen, Elementen und Wesenheiten. Die Menschen lebten im Einklang mit der Natur und waren sich ihrer spirituellen Verbundenheit sehr bewusst.

An diesem Ort ist es in besonderer Weise möglich, Dich mit Deinen spirituellen Wurzeln zu verbinden. Längst vergessen geglaubte Erinnerungen können ins Gedächtnis gerufen und reaktiviert werden; längst vergessene Erfahrungen sind jetzt wieder zugänglich. Es gibt auch Erfahrungen, die wir als belastend, störend oder negativ bewertet und in unserem Energiefeld über die Zeitepochen und verschiedene Inkarnationen hinweg gespeichert haben. Die heilsame Energie von Avalon ermöglicht Dir, Dich in deiner tiefsten Tiefe und auf zellulärer Ebene wieder zu erinnern. Ebenso ist es möglich, Dich an Dein ursprüngliches Wesen zu erinnern, das weit über Deine unzähligen Inkarnationen als Priesterin, Magierin und Kriegerin hinausgeht. Dein Wesen ist viel umfassender, weitaus größer und mächtiger als einzelne Inkarnationen auf der Erde dies zum Ausdruck bringen könnten. Begegne der Göttin in Dir.

Du bist herzlich eingeladen, Dich in den Energien Avalons aufzuhalten und Dir selbst zu begegnen, Dich mit Dir selbst zu beschäftigen, Deine ureigene wunderbare Essenz zu fühlen und Dich an Dein wahres Wesen (wieder) zu erinnern.

Die Energien und alle Wesenheiten vor Ort unterstützen Dich auf metaphysischer Ebene in optimaler und vollkommener Weise. Sie laden Dich ein, Dir selbst näherzukommen, Dich in Deiner eigenen (Selbst-)Liebe zu baden, so dass Du gestärkt hervorkommen, wiederauferstehen kannst. Wiederaufzuerstehen in einer neuen Ganzheit, die viele, viele lichtvolle und auch schattenhafte Aspekte integriert und in liebevoller Annahme vereint.

Avalon eignet sich in hervorragender Weise, sich selbst zu begegnen und zu lieben, in die wunderbaren Energien der verschiedenen Kraftorte auf den verschiedenen Leylines, einzutauchen und Heilung auf seelischer Ebene zu finden, die sich im Körper und auf Zellebene widerspiegelt.

Avalon als mystischer Ort ist kein statischer Ort. Avalon, das zu einer anderen Zeit in die Nebel entschwunden ist, entwickelt sich wie alles andere auf der Erde und alles im Universum kontinuierlich weiter. Genau wie die Erde steigt Avalon weiter auf, wird immer heiliger und steigt in immer lichtvollere Sphären auf.

Die Menschen der Erde haben jetzt die Kapazitäten und Fähigkeiten, diese zunehmend lichtvoller werdenden Energien von Avalon zu erkennen, anzunehmen und zu integrieren. Es ist ein Geschenk, das Du Dir selbst machen kannst: Einzutauchen in dein tiefstes Selbst.

Du bist in Avalon jederzeit herzlich Willkommen.

 


Gemeinsam besuchen wir die besonderen Kraftorte Glastonburys, Abbey mit Park, Chalice Well Garden, White Well, Wearyall Hill, Tor und Apfelgärten, an denen die Schleier zur Anderswelt Avalon besonders dünn sind. Aber auch die beeindruckenden alten megalithischen Kultstätten Stonehenge, Woodhenge und Avebury stehen auf unserem Seminarplan.

 

An- und Abreise, Unterkunft

Die An- und Abreise findet individuell und in Eigenverantwortung statt. Für die Unterkunft ist jede Teilnehmerin selbst verantwortlich. Wenn Du Dich anmeldest sende ich Dir automatisch Infos für die Zimmersuche zu. Ein eigenes Auto brauchst Du nur, wenn Du Deine Unterkunft außerhalb von Glastonbury liegt. Die besonderen Naturorte in Glastonbury sind alle zu Fuß zu erreichen.

 

Verpflegung

Während des Seminars ist Selbstversorgung vorgesehen und ist nicht im Preis inbegriffen. In Glastonbury ist der Supermarkt fußläufig zu erreichen. Es gibt zahlreiche Restaurants in Glastonbury und in den näheren Umgebung.

 

Kleidungshinweis

Das Seminar findet im Freien an den Kraftorten in der Natur statt. Bitte wetterfeste Kleidung und Sitzunterlagen mitbringen – und auch Badesachen für die weiße Quelle.

 

Reisetermin und Preis

15.05. – 20.05.2023  | 799,- € (Early Bird bis 31.01.2023) | 899,- Euro

Im Seminarpreis sind alle Eintrittsgelder und die Kosten für das Mietauto für die beiden Ausflüge enthalten.

 

Seminarleitung

Ursula Werling

 


Anmeldung:

    Vor- und Nachname *

    E-Mail-Adresse *

    *Diese Felder bitte ausfüllen, sie sind Pflichtfelder.

    Bitte beachte meine Datenschutz­erklärung. Mit dem Klick auf "Kontakt aufnehmen & senden" akzeptierst Du diese.